Veranstaltungen

Fr. 15.09. - So. 17.09.2017
Bergwochenende im Pfitscher Tal.

Busabfahrt: 07:00 Uhr vom Parkplatz Südtangente, Franz-Becker-Str.,  Altdorf. Für Busfahrt Brotzeit mitnehmen!

Reisekosten pro Person:
bei Unterbringung im DZ - 150,00 €; im EZ - 170,00 €; für Nichtmitglieder je 20,00 € mehr.
Im Preis enthalten sind: Fahrtkosten, zwei Übernachtungen mit Frühstück, ein Abendessen und der Törggeleabend.
Der Betrag wird Anfang September vom Konto abgebucht.

Freitag:

  • Abfahrt  um 7.00 Uhr am Parkplatz Südtangente, Franz-Becker-Str.,  Altdorf.
  • Ca. 12.00 Uhr Wanderung von Gossensass über Straßberg nach Wiesen mit Einkehr im  Braunhof,  etwa 2 – 4 Stunden, je nach Pausen.
    Wer nicht wandern möchte, hat die Gelegenheit, Sterzing zu besichtigen. Um 16.30 Uhr Abfahrt von Sterzing nach Wiesen
  • 17.00 Uhr Empfang im Haus der Dorfgemeinde
  • Abendessen etwa 18.30 Uhr im Graushof in Afens.

Samstag:  

  • 08.30 Uhr Fahrt zur Seilbahn Rosskopf. Wanderungen in 2 oder 3 Gruppen
  1. Telfer Weißen (etwa 4 – 6 Stunden)
  2. Vallmingalm  (2 Stunden, über Rosskopf 3 Stunden)
  3. Kastellacke – Flanerjoch (2 – 3 Stunden)
  • Rückfahrt nach Afens zum Graushof um 17.00 Uhr an der Talstation
  • Bei schlechtem Wetter oder wer nicht wandern möchte:
    Besichtigung des Bergbaumuseums und Schloss Wolfsthurn im Ridnauntal.
  • Ab 18.30 Uhr Törggeleabend im Graushof

Sonntag:

  • 09.30 Uhr Abfahrt vom Graushof mit Gepäck im Bus zum Sporthaus Grube und Spaziergang zum Festplatz Aue in St. Jakob, wo um 10.30 Uhr der Berggottesdienst stattfindet (bei Regen in der Pfarrkirche)..
  • Anschließend Südtiroler Brotzeit am Festplatz, bei Regen im Sporthaus Grube.
  • Wanderung zum Wasserfall im Pfitschtal
  • Etwa 15.00 Uhr Rückfahrt nach Altdorf

Ansprechpartner: Ingrid Hentschel, Tel.: 09187 8549 und Uli Reichert, Tel.: 09187 1363.
 

Mi. 04.10.
Beginn der Skigymnastik.

19:00 - 20:00 Uhr in der Halle der neuen 3-fach-Turnhalle an der Mittelschule Altdorf, Schulstraße.
 

So. 29.10.
"SeniorenInfoTag"

der Stadt Altdorf. 11:00 - 17:00 Uhr, Aula der Mittelschule Altdorf.
Wir beteiligen uns mit einem Info-Stand in der Aula und ab 14:30 Uhr Klettern in der Kletterhalle KunstGriff mit unserer Gruppe "Klettern 50+".
Ansprechpartner: Elfriede Müller, Tel.: 09187 1813 und Erich Frank, Tel.: 09187 6371.

 

Sa. 04.11.
“Ball des Alpenvereins - Edelweißfest”
.

19:30 Uhr in der Aula der Mittelschule Altdorf.
Infos hier.
Ansprechpartnerin: Elfriede Müller, Tel.: 09187 1813.

 

Sa. 11.11.
Skibörse

von 09:00 - 13:00 Uhr in der Aula der Mittelschule Altdorf.
Infos hier.
Ansprechp.: Gisela Schuster Tel.: 09187 959126 und Christian Geiger, Tel.: 09187 958669.

 

Sa. 25.11.
50 Jahre Alpenverein Altdorf - Dankeschön-Abend.

18:00 Uhr, Gaststätte/Hotel Knör in Berg.
Die Einladungen wurden Mitte August verschickt.

Zu diesem Abend werden alle Mitglieder eingeladen, die in diesen 50 Jahren mit ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit unsere Vereinsarbeit unterstützt und auch sonst den Verein gefördert haben. Für die Einladung ist nicht entscheidend ob es sich um eine „kleine“ oder „große“ Tätigkeit gehandelt hat oder handelt oder ob man als Quartiergeber zur Verfügung stand. Jeder hat seinen Beitrag geleistet und jeder ist wichtig. Voraussetzung für die Einladung ist allerdings, dass man noch Vereinsmitglied ist.

Sehr viele Personen haben in diesen 50 Jahren die Vereinsarbeit unterstützt, deshalb ist auch die Liste der einzuladenden Mitglieder sehr lang. Auf der Suche nach einem großen Veranstaltungsort sind wir nun in Berg gelandet. Ich weiß, dass für Nicht-Autofahrer die Anreise etwas schwierig ist. Dies soll aber für Niemanden ein Grund sein, um an der Veranstaltung nicht teilnehmen zu können. Deshalb werden wir bei Bedarf einen Fahrdienst organisieren. Die Einladungen zu dieser Veranstaltung wurden Mitte August verschickt.

Wir haben uns sehr bemüht, niemanden zu übersehen und hoffen auch, dass kein Brief auf dem Postweg verloren gegangen ist. Sollte jemand keine Einladung erhalten haben, scheuen Sie sich nicht, melden Sie sich bitte bei mir.

Über zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Aus den Erfahrungen der letzten Veranstaltungen möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass eine mitgeteilte Anmeldung verbindlich ist - Essenbestellung, Platzbedarf!

Ansprechpartner:
Elfriede Müller,
Tel.: 09187 1813, elfriede.mueller@dav-altdorf.de.

 

regelmäßige Veranstaltungen