Beiträge

Jahresmitgliedsbeiträge

Für die Einordnung in eine Beitragskategorie sind jeweils die Verhältnisse zu Beginn des Kalenderjahres (am 1. Januar) maßgebend. Das Mitglied hat den Beitrag für jene Kategorie an die Sektion zu entrichten, der es zu Beginn des Kalenderjahres angehört. Eine eventuelle Umstufung (z.B. wegen Geburtstag, Heirat) in eine neue Kategorie erfolgt ab dem jeweils folgenden Jahr.

Bei Sektionseintritt bis 31.08. ist der volle Jahresbeitrag zu bezahlen, ab 01.09. der halbe Jahresbeitrag.

A-Mitglieder = Vollmitglieder ab dem vollendeten 25. Lebensjahr 53,00 €
B-Mitglieder

= Vollmitglieder ab dem vollendeten 25. Lebensjahr mit Beitragsermäßigung auf Antrag:

  • Ehegatte oder Partner eines A-Mitgliedes, Adresse und Abbuchungs-Konto müssen gleich sein, oder
  • Mitglieder der Bergwacht (Ausweis vorlegen) oder
  • Mitglieder nach vollendetem 70. Lebensjahr, oder
  • Mitglieder mit mindestens 50% Behinderung (Behindertenausweis vorlegen)
32,00 €
C-Mitglieder = Gastmitglieder,  Mitglieder die einer anderen Sektion des DAV als A, B oder D-Mitglied angehören. Bei Gastmitgliedern besteht die Versicherung ausschließlich im Rahmen der ersten Mitgliedschaft (andere Sektion).  20,00 €
D-Miglieder = Junioren 18 - 25 Jahre  32,00 €
K/J-Mitglieder = Kinder / Jugendliche bis 18 Jahre  20,00 €
Familienbeitrag

Alle Familienmitglieder müssen unserer Sektion angehören.
Der Familienjahresbeitrag ist so hoch, wie die Summe aus einem A- und B-Jahresbeitrag. Separate Beiträge für Jugendliche  (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr) werden nicht erhoben.

 85,00 €

  Für Alleinerziehende und deren Jugendlichen gilt auf Antrag ebenfalls  die Familienmitgliedschaft. In diesem Fall besteht der Familienjahresbeitrag  nur aus dem A-Jahresbeitrag, die Jugendlichen bis 18 Jahre sind frei. 53,00

Aufnahmegebühren

  • (bei Übertritt von einer anderen Sektion entfällt die Aufnahmegebühr)
 
  A-, B-, C-, D-Mitglieder, Familie 5,00 €
  Kinder und Jugendliche 3,00 €