Programm

Fr. 02.03. - Mo. 05.03.
(OT) Skidurchquerung schwer:
Eventuell die "Große Reibn" in Berchtesgaden oder nach Schneelage andere Tour.

TN: 2018-BS-12, Gebühr: 20,00 €. Min. 3, max. 8 Teilnehmer.

Anforderungen: Kondition für 2.100 Hm im Aufstieg sowie Etappenlängen bis 10 Stunden. Hangneigung bis 40°. Sichere Beherrschung der Skitechnik im Aufstieg und in der Abfahrt. Bei ungünstigen Verhältnissen wird über alternative Ziele entschieden.

Ausrüstung: Lawinenausrüstung, Steigeisen, Harscheisen.

Ansprechpartner:  Wolfgang Wening, Tel.: 09187 905370, E-Mail: wolfgang.wening@web.de und Horst Herzog, Tel.: 0160 3554143.

 

Mi. 25.04. - Mi. 02.05.:
(OT) Skitouren schwer. Wallisdurchquerung oder Berner Oberland.
TN: 2018-BS-17, Gebühr: 25,00 €. Min. 3, max 8 Teilnehmer.

Anforderungen: Kondition für bis zu ca. 6 h im Aufstieg und bis ca. 1.500 Hm in vergletschertem Gelände. Gipfelanstiege erfordern gute Bedingungen. Je nach Tour sind Kletterpassagen im II. Schwierigkeitsgrad und Hänge bis zu 50° zu bewältigen.

Mitnahme von LVS-Gerät, Lawinensonde und –schaufel sowie Gletscherausrüstung sind Pflicht. ABS-Rucksack und Helm wird empfohlen. Sichere Beherrschung der Skitechnik im Aufstieg und in der Abfahrt.

Ansprechpartner: Roland und Elke Linnert, E-Mail: linnert@moebel-linnert.de

Ab Mai gehen wir am Dienstag Abend und am Sonntag zum Klettern.
Ziele werden über den Newsletter der Altdorfer Kletterer bekannt gegeben.

Das Angebot für alle Mitglieder an Veranstaltungen, Kursen und das Tourenprogramm findet man als eigene Menue- und Inhaltspunkte hier auf unserer Homepage.