Ordentliche Mitgliederversammlung

Einladung
zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung
am Dienstag, den 3. März 2020 um 19:30 Uhr
im Vereinslokal Sportpark, Altdorf, Heumannstraße 5

Tagesordnung:

01    Begrüßung und Eröffnung der ordentlichen Mitgliederversammlung
02    Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder
03    Berichte der Gruppen und Abteilungen:
            Familiengruppe
            Jugend I
            Jugend II
            Jungmannschaft
            Mitteldrittel
            Bergsteigergruppe
            Sportklettergruppe
            Bergradgruppe
            Seniorengruppe
            Seniorengruppe Leicht
            Skiabteilung
            Natur- und Umweltschutz
04    Jahresbericht über die Arbeit der Sektion
05    Finanz- und Revisionsbericht
06    Aussprache über die Tagesordnungspunkte 03 - 05
07    Entlastung der Vorstandschaft
    Kurze Pause
08    Verabschiedung ausscheidender Mitarbeiter
09    Genehmigung des Etats 2020
10     Anträge *) mit Aussprache und Beschlussfassung
            • Antrag der Vorstandschaft: Erhöhung der Mitgliedsbeiträge ab 2021
11    Verschiedenes
12    Abschluss der Mitgliederversammlung

*) Anträge, die in der Mitgliederversammlung behandelt werden sollen, müssen bis zum
25. Februar 2020 schriftlich bei der Vorstandschaft - Geschäftsstelle in der Hagenhause­ner
Straße 3, 90518 Altdorf - eingereicht werden. § 19, Abs. 3 der Satzung bleibt unberührt.    

Für die Vorstandschaft:
Dr. Volker Güther, Vorsitzender

 

Ordentliche Mitgliederversammlung TOP 10
Antrag der Vorstandschaft auf Erhöhung unserer Mitgliederbeiträge zum 01.01.2021

Liebe Mitglieder,
wie bereits in unserer letzten Mitgliederversammlung angekündigt, steigen ab dem 01.01.2021 die Beiträge, die wir an den Bundesverband abführen müssen. Bei der diesjährigen Hauptversammlung in München wurden nun die endgültigen Beträge verabschiedet. Folgende unterschiedliche Bereiche, für die Erhöhungen nötig sind, wurden vom Bundesverband benannt:

  • Hüttenumlage
  • Klimabeitrag
  • Digitalisierungsbeitrag


Die Gründe sind vielfältig, z.B. wird der Ausbau von Hütten und Wegen immer aufwendiger, die Maßnahmen zum Klimaschutz steigen und auch der DAV muss sich dem Thema Digitalisierung stellen. Diese Anforderungen können nicht mehr aus dem derzeitigen Haushalt bestritten werden, deshalb müssen die Abführungen erhöht werden.

Schon 2017 wurde z.B. bei den A-Mitgliedern der Abführungsbetrag an den Bundesverband von 27,50 € auf 29,00 € erhöht. Diese Steigerung wurde von uns nicht an die Mitglieder weitergegeben, sondern konnte aufgrund unserer soliden Finanzsituation von der Sektion übernommen werden. Leider ist dies aber in der jetzigen Größenordnung nicht mehr möglich, so dass wir gezwungen sind, die Beiträge in dem Maße zu erhöhen, die wir weitergeben müssen.
Unsere letzte Beitragserhöhung war im Jahr 2014. Auch damals wegen der gestiegenen  Abführungen an den Bundesverband.
Unsere Mitarbeiter arbeiten alle ehrenamtlich und freuen sich sehr über rege Beteiligungen an unseren zahlreichen Sektionsangeboten. Wir bitten deshalb sehr um ihr Verständnis für diese Maßnahme und hoffen und wünschen uns, dass sie auch weiterhin in unserer Sektion Mitglied bleiben. Wir werden Sie auf unserer Mitgliederversammlung ausführlicher zu dem Sachverhalt informieren und hoffen, dass sie unseren Vorschlägen zustimmen können.

Die Vorstandschaft der DAV Sektion Altdorf beantragt, die Mitgliederbeiträge ab dem Beitragsjahr 2021 wie folgt festzulegen:

A-Mitglieder - ab 25. Lebensjahr: 59,00 € bisher:     53,00 €
B-Mitglieder - ab 25. Lebensjahr, ermäßigt: 36,00 € bisher:     32,00 €
C-Mitglieder - Gastmitglieder: 25,00 € bisher:     20,00 €
D-Mitglieder - Junioren ab 18. bis 25. LJ: 36,00 € bisher:     32,00 €
Kinder und Jugendliche als Alleinmitglieder: 25,00 € bisher:     20,00 €
Familie - A und B-Mitglied, incl. Kinder bis 18. LJ: 95,00 € bisher:     85,00 €
Familie - alleinerziehend, incl. Kinder bis 18. LJ: 9,00 € bisher:     53,00 €