Skibörse

Skibörse

Am Samstag, 16. November 2019, findet von 9:00 bis13:00 Uhr in der Aula der Mittelschule Altdorf, Schulstr. 6, traditionell die Skibörse der Jugend des Altdorfer Alpenvereins statt.

Wer für den kommenden Winter Skibekleidung bzw. Artikel für den Wintersport benötigt, sollte sich den Termin rot im Kalender anstreichen.

Von „Privat an Privat“ lautet die Devise des Veranstalters, bei der gebrauchte Skier (nur Carving-Ski), Skistiefel, Snowboards, Schlitten, Schlittschuhe (keine Schnürstiefel für Kinder) und gut erhaltene (!) Skibekleidung zum Verkauf angeboten werden können.
Der Verkauf der Artikel durch den DAV erfolgt dabei in Kommission.

Verkäufer sollten am Veranstaltungstag rechtzeitig - ab 9 Uhr - ihre Ware in der Aula abgeben und registrieren lassen. Die Artikel werden sofort mit dem gewünschten Preis ausgezeichnet, ausgestellt und können dann gleich gekauft werden.

Die Annahme der Artikel erfolgt durch Kinder und Jugendliche des Alpenvereins. Es wäre daher von Vorteil, wenn Sie sich bereits zu Hause Länge bzw. Größe der Artikel notieren und sich über den gewünschten Preis Gedanken machen, damit die Annahme schnell durchgeführt werden kann.

Zwischen 12 und 13 Uhr müssen entweder die Artikel oder der erzielte Erlös aus dem Verkauf wieder abgeholt werden. Zehn Prozent des Erlöses werden für die Jugendarbeit des DAV Altdorf einbehalten.

Zur Beratung beim Kauf stehen den Besuchern Mitglieder des Alpenvereins zur Verfügung.

Ansprechpartner: Gisela Schuster Tel.: 09187 959126 und Christian Geiger, Tel.: 09187 958669.