Wichtige Informationen wg. Corona-Pandemie

"Covid 19 - Einschränkungen - Stand 10.09.2020"

Liebe Mitglieder,

nach den Lockerungen im Rahmen der Covid-19 Pandemie durch die Bayerische Staatsregierung gibt der Vorstand der DAV Sektion Altdorf hiermit alle Freiluftaktivitäten gemäß Programmangebot wieder frei. Das schließt auch Busgemeinschaftsfahrten und Buswanderungen ein. Selbstverständlich sind nach wie vor die Regeln zum Mindestabstand von 1,5 m zu beachten. Da dies in Bussen nicht möglich ist, ist hier das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes unbedingt erforderlich.

Die Leiter der Unternehmungen werden Teilnehmerlisten mit den Kontaktdaten führen und diese für einen Zeitraum von 4 Wochen aufbewahren. Danach werden die Listen vernichtet bzw. gelöscht.

Auch Indoor-Aktivitäten sind bis zu einer Teilnehmergröße von 50 Personen unter Auflagen bezüglich Abstands- und Hygienevorschriften wieder möglich.                         
Leider sehen wir uns derzeit nicht dazu imstande, in der Kletterhalle KunstGriff kurzfristig den Anforderungen der Hygieneauflagen gerecht zu werden, so dass die Halle erst wieder am 5. Oktober öffnen wird.

Seniorengymnastik:
Termin für Neustart:   am 14.09.2020 um 11:15 Uhr mit besonderen Auflagen. Nähres hier auf unserer Homepage unter https://www.dav-altdorf.de/Senioren/Seniorengymnastik

Skigymnastik:
Nach Rücksprache mit dem Landratsamt Nürnberger Land findet – nach jetzigem Stand – die  Skigymnastik zu gewohnter Zeit am gleichen Platz statt.
Die Teilnehmerzahl muss aber auf 45 begrenzt bleiben, damit wir genügend Abstand in der Halle haben. Die Teilnahme ist unter diesen Umständen auf die Mitglieder des DAV Altdorf beschränkt.

Zu beachten ist:

  • Bei Betreten der Halle bis zum Übungsraum ist eine Maske zu tragen.
  • Im Übungsbetrieb kann die Maske abgenommen werden, auf Abstand ist zu achten.
  • Im Eingangsbereich liegt eine Liste auf, in die sich jeder Teilnehmer eintragen muss.
  • Die Übungen werden nur im Stand am Platz stattfinden, auch das Aufwärmen.
  • Jeder muss eine eigene Matte mitbringen.

Wir hoffen auf euer Verständnis in dieser besonderen Situation.

Bitte Informieren Sie sich hier auf unserer Homepage, ob die ausgeschriebenen Seniorenwanderungen, Kurse und Touren, sowie Veranstaltungen durchgeführt werden können.

Der Ball des Alpenvereins - Edelweißfest 2020 und die Skibörse 2020 können dieses Jahr nicht durchgeführt werden.

Sportabzeichen 2020
Walter Schienhammer vom TV 1881 Altdorf ist der neue Sportabzeichen-Koordinator. 
Er hat jetzt das erste Vorbereitungstraining am Freitag, den 26.06.2020 um 17.30 Uhr am TV-Sportgelände geplant. Wenn die Teilnehmer schon entsprechend vorbereitet sind, können auch gleich Abnahmen erfolgen.
Weitere Infos unter https://www.dav-altdorf.de/Sportabzeichentreff

Bitte geben Sie auf sich Acht und bleiben Sie gesund.

Sektion Altdorf im Deutschen Alpenverein
- Vorstand -