Aktueller Newsletter

Newsletter Mai/2021

Liebe Leserin, lieber Leser,
der Altdorfer Alpenverein wünscht Ihnen viel Vergnügen beim Lesen dieser Ausgabe unseres Newsletters!

Inhalt

Einsamkeit – Heimat – Alpen

Die Vereinsamung in der Pandemie, die Unzufriedenheit und vielleicht sogar Depressionen nehmen zu. Wir können es täglich in der Zeitung lesen. Das veranlasst uns, Sie und euch darauf hinzuweisen, dass unsere Geschäftsstelle zu den gewohnten Öffnungszeiten immer besetzt war und es auch weiterhin sein wird. Ein Wiedersehen vor ein paar Tagen mit den Austräger*innen unserer Mitteilungshefte war eine große Freude in diesen Pandemiezeiten. Nehmen auch Sie Kontakt zu uns auf. Wir stehen für Anregungen, Kritik und Fragen gerne zur Verfügung.
Email: gs@dav-altdorf.de
Telefon: 09187 / 95 93 63
oder kommen Sie persönlich vorbei, mit Maske, gerne auch mit Termin, um Wartezeiten zu vermeiden. Kennen Sie eigentlich unser umfangreiches Bücherangebot? Die Ausleihe dafür ist ab sofort auch am Dienstagabend möglich. Von 18:30 bis 19:30 sind wir da:

Monika Kürschner - Volker Güther - Erich Frank
______________________________________


Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus ….
Die Kirschbäume in Hegnenberg stehen in voller Blüte und die Apfelbäume am Alten Kanal sind kurz davor. Unsere
Heimat im Altdorfer Land ist wunderschön und das besonders im Frühling. Gerade in der Pandemie haben wir den Vorzug, nahe an der Natur zu sein. Zu Fuß oder mit dem Radl laden unsere Altdorfer Rundwanderwege ein. Neu im Programm sind die sieben höchsten Berge (7 Summits) im Landkreis Nürnberger Land. Die Beschreibungen wurden aktualisiert und stehen auf unserer Homepage www.dav-altdorf.de unter der Rubrik Sektion / Wanderwege / Andere Wanderwege. Gerne drucken wir Ihnen die Beschreibungen oder die Broschüre aus. Bitte einfach in der Geschäftsstelle melden.

In diesem Sommer feiern die Altdorfer Rundwanderwege ihr 50 jähriges Bestehen. Die Vorbereitungen für die Aktionen sind in vollem Gange. Wir lassen uns überraschen und freuen uns drauf.

______________________________________

Und nun zu den Alpen. Natürlich möchten Sie, Du oder wir alle wieder in unsere geliebten Berge. Die Presseberichte lassen uns vorsichtig optimistisch sein. Der DAV in München (Bundesgeschäftsstelle) startet die Wandersaison mit der Kampagne „Natürlich Sommer“ über die grundlegendsten Regeln beim Wandern. Sei freundlich – handle umsichtig – schone die Natur, das ist der zentrale Appell an uns alle. Weitere Informationen finden Sie unter www.alpenverein.de/presse.

Das Alpine Museum in München wir grundlegend umgebaut. Bis voraussichtlich Sommer 2023 bleibt das Haus geschlossen. Nähere Informationen finden Sie auch unter www.alpenverein.de/presse.
______________________________________

Sektion Altdorf des Deutschen Alpenvereins
Team Geschäftsstelle